Montag, 17. September 2012

Wenn Toleranz zur Ingnoranz wird

In vielen westlichen Ländern werden die massiven Menschenrechtsverletzungen und andere Verbrechen welche im Namen des Islams begangen werden von vielen Politikern und Massenmedien ignoriert. Unter der Deckmantel der Toleranz werden Verbrechen gegen die Menschlichkeit schöngeredet, beschwichtigt, heruntergespielt. In Deutschland ist es schwierig an Videos zu kommen, welche schlimme Verbrechen zeigen, die von sogenannten Islamisten begangen werden.
Es wurde im ägyptischen Fernsehen ein Video gezeigt in der ein junger tunesischer Mann bei laufender Kamera und mit islamischen Gesängen mit einem Messer der Kopf langsam abgeschnitten wurde.
Sein Verbrechen welcher einer solchen grausamen und abscheulichen Todesstrafe würdig war, er ist ein Christ geworden.

Hier möchte ich auf eine christliche Webseite verweisen, welche sich für die Freilassung versklavter Süd-Sudanesen einsetzt.

http://www.csi-schweiz.ch/suedsudan_ziegen.php

Sie werden im Namen des Islams versklavt, ihrer Freiheit, ihrer Menschenwürde beraubt, nur weil sie entweder Christen sind oder Animisten sind. Frauen werden dort vergewaltigt, misshandelt, an ihren Genitalien verstümmelt und wenn sie sich dagegen zur Wehr setzen sogar ermordet.

Aus  aktuellen Anlass in der vor einigen Tagen die deutsch-britische Botschaft im Nordsudan gestürmt und zerstört wurde, wegen angeblicher Beleidigung religiöser Gefühle, frage ich mich warum die deutsche Regierung immer noch den Präsidenten vom Nord-Sudan unterstützt, der ein  übler Diktator, Kriegsverbrecher und Massenmörder ist.
Wegen wirtschaftlicher Interessen wird ein Verbrecher diplomatisch unterstützt, das ist ein Skandal und zweitens scheinen Menschenrechte wegen ökonomischer Interessen niederrangig zu sein.


Kommentare:

  1. Sein Verbrechen welcher einer solchen grausamen und abscheulichen Todesstrafe würdig war, er ist ein Christ geworden.
    Glauben Sie bitte nicht,dass frie Christen besser leben derzeit,,Terror in der Gesellschft,den Beziehungen der stille leise Krieg,...mit Atheisten zu leben ist sicher nicht angenehm...und Schurken,...
    sicher er liess sein Leben,,welch hoher Preis,aber er wird zum Mährtyrer,...der Mörder sicher in der Hölle,...

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Klotho:dies ist eine Persönliche Nachricht an Sie:
    zu Ihren Kommentaren über die Kopten- ohne Grenzen-Knecht Christi--Sie kennen Ursache Wirkung-was ist Ihre Meinung diesbezüglich Islam.Kopten??
    denn Knecht Christi hab Ihnen das ja schon geschrieben ist ja Asylant--(seit über 7Jahren in unsrem Land,,dass er hasst--auch sagt,...obwohl wir keine Schuld tragen denn er legte sich an mit dem Islamie -er hat dort eine sehr kranke Mutter,seine damaligen Freundin tat er das auch an ,die auch krank wude,..)leider hat er das mir verschwiegen,..ich selbst bin chron.krank--was das bedeutet können Sie sich denken,ich möchte ihn sicher nicht schlecht reden,aber das verhalten ist verschwiegen,,Heit-Heimlichkeiten-nichts tat er von selbst--im Haushalt---obwohl er zu Hause sitzt nur vorm Pc...keinerlei Dankbarkeit wird gezeigt,..in der Art dies eben anders mir kundzutun...nein nur alles wird getan nur für sich,...um an das Ziel zu kommen sein Ziel---wir leben mit einem sehr geringen Einkommen--sehr geringen,..fast Armut in der er mich stürtzte --ich sage ihnen vieles ist anders --als man liest und hört sorry--das alles kann ich ihnen beweisen ,hab es nicht nötig zu lügen,den ich habe die Gabe des heilens und Sehens---alles gute,wenn Sie wollen Klotho schreiben Sie mich an ok ..mfg I.S.und noch etwas ich bedaure jede Frau die sich auf ihn einlässt,(und da hat er genug Gelegenheiten per Net..per Vorträge,,usw...(was alles schon passierte neben mir in den 4Jahren...denn er verschweigt jeder das er zu hause ne Frau hat von der er lebt--und die dazu noch krank ist--

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Klotho...herzlichen dank für das riesige Lob an Knecht Christi..ja wenn man ein Mann den Rücken frei hällt so wie ich..dann hat erZeit für sein Bolgg....und leider meine Holde kann er die Videos nie übersetzen arabischen auf Deutsch..da er auch ein Eheleben hat unseres!!! kommen Sie doch mal zu einem Vortrag --oder Kirche wo er als Diakon oft dient unter Beschof Gabriel Bischof der Kopten Österreichs Schweiz...mfg.I S..

      Löschen
    2. Liebe Klotho ich frage mich einerseits---gab ich ihnen den obigen Kommentar nur für Sie..und Sie veröffentlichen den..???andreseits haben Sie eine Einstellung---spirituell die Knecht Christi nicht respektiert..von wegen Ausserirdisvchen ectr..hier fallen Sie mir in den Rücken...als ich ihnen schrieb wie er sich noch verhällt,..als Mebsch zu mir..
      als Sie anfiugen bei Knecht christi zu kommentieren--waren Ihre Kommenmtare teil Verrückt wie er sagte Knecht Christi--Kopten ohne Grenzen,,als ich Ihnmen schrieb wer er zu mir sei..fingen Sie an die Kopten zu bedauern zu bemitleiden christlich zu schreiben ,,ich finde das echt schlimm..was ist der Sinneswandel...leider gibts genug Tanten die sich den Spass holen ...wäre ja nicht das 1x..und die dann fallen gelassen wird...ja wer einmal ne Frau schlägt schglägt immer wieder..gelle...und das ist noch nicht alles..schlimm wenn Frau findet geile Sms usw..??

      Löschen